Peugeot und Citroën mit zahlreichen Neuheiten auf dem Caravan Salon 2019 | Medien PSA Deutschland

Peugeot und Citroën mit zahlreichen Neuheiten auf dem Caravan Salon 2019

download-pdf
download-image
download-all
Do, 29/08/2019 - 16:45

Auf dem Düsseldorfer Caravan Salon − der weltgrößten Messe für Caravaning und Camping vom 30. August bis 8. September 2019 − stellen Peugeot und Citroën ihre neuesten Entwicklungen im Segment der Reisemobile vor. Auf dem Gemeinschaftsstand (Halle 16/D70) erwarten die Besucher vier Neuheiten, die das vielseitige und attraktive Angebot sowie die Wachstumsambitionen der beiden Marken unterstreichen.



Traditionell sind Peugeot und Citroën im Bereich der Reisemobile sehr gut aufgestellt. Dank innovativer Konzepte und einem perfekt auf die Bedürfnisse der Kunden ausgerichteten Angebot verzeichneten die Marken im ersten Halbjahr 2019 einen starken Verkaufszuwachs.

In Deutschland – dem mit Abstand größten europäischen Markt für Reisemobile – spiegelt sich die Beliebtheit der Kompaktreisemobile auf Basis der Citroën Modelle Jumper, Jumpy und SpaceTourer in den aktuellen Zulassungszahlen wider: Im 1. Halbjahr 2019 verzeichnete Citroën mit 4.809 Zulassungen eine Steigerung um 32,9 Prozent im Vergleich zum Vorjahreszeitraum; dies entspricht einem Marktanteil von 13,6 Prozent. Damit liegt Citroën bundesweit auf Platz zwei.

Peugeot konnte im ersten Halbjahr 2019 deutschlandweit 1.886 Zulassungen auf Basis der Modelle Partner und Traveller verzeichnen, was einer Steigerung um 96,0 Prozent gegenüber dem Vorjahreszeitraum und einem Marktanteil von 5,3 Prozent entspricht.

 

Weltpremiere des Peugeot Partner Alpin Camper

Zum ersten Mal haben Interessierte die Möglichkeit, den neuen Peugeot Partner Alpin Camper live zu erleben. Der innovative Camping-Van ist für eine angenehme Reise zu zweit ausgelegt. Er verbindet das großzügige Platzangebot eines Kastenwagens mit dem Komfort eines Personenwagens. Dank moderner, teils optionaler Fahrerassistenzsysteme, wie der Rückfahrkamera mit Einparkhilfe vorn und hinten, lässt sich das Fahrzeug auch auf kleineren Campingplätzen einfach und sicher rangieren. Dank seines hochwertigen Ausbaus, der ein bequemes Ausziehbett sowie einen praktisch eingerichteten Küchenblock beinhaltet, ist der Partner Alpin Camper der ideale Urlaubsbegleiter.

Zudem zeigt die Löwenmarke den Reise-Van Peugeot Traveller mit der Multifunktions-iBox von Irmscher Automobilbau. Das pfiffige Reisemobil bietet flexiblen Stauraum und fünf bis acht Sitze für den Urlaub mit der Familie oder den Freunden. Das Fahrzeug steht für viel Freiheit auf Reisen, denn Dusche, Schlafzimmer und Küche sind immer mit an Bord.

 

Citroën mit zwei Neuheiten für Motorrad- und Offroad-Fans

Der Citroën Jumper Biker Solution Multi ist perfekt auf die Bedürfnisse von Motorrad-Fans und -Profis abgestimmt. So verfügt der vielseitige Transporter über eine elektrische Seilwinde mit Fernbedienung sowie variable Auffahrrampen und bietet Platz für zwei Motorräder, ein Bike mit Beiwagen oder auch ein Quad, einen Jetski, ein Gokart oder einen Rollstuhl. Darüber hinaus verfügt der Citroën Jumper Biker Solution Multi dank seitlich umklappbarer Betten (60/40) und dem serienmäßigen Aufstelldach inklusive Teleskopleiter, Lattenrost und Matratze über bis zu vier Schlafplätze. Die Thule-Markise, der Küchenblock mit Kompressor-Kühlschrank und das Autark-System mit wartungsfreier Batterie sowie zahlreiche Detaillösungen garantieren einen hohen Freizeitwert; neueste Fahrerassistenzsysteme sorgen für Sicherheit.

Eine weitere Neuerung ist der Citroën Pössl Campster Cult mit Umbau von Musketier Exclusiv Tuning. Das variabel eingerichtete Kompaktreisemobil mit Offroad-Paket richtet sich an Campingfans, die ein individuelles, sportliches Außendesign in Kombination mit einem wohnlichen Innenraum und einem optimalen Fahrkomfort schätzen. Dank des einzigartigen Panorama-Aufstelldachs bietet der Camper bequeme Schlafmöglichkeiten für bis zu vier Personen. Zum ganz besonderen Hingucker wird das ausgestellte Messefahrzeug durch einen Edelstahl-Frontbügel, einen Edelstahl-Schwellerrohrsatz, einen Ladekantenschutz sowie den Offroadsatz Travel mit MUD Bereifung.

 

Peugeot und Citroën sagen „Bienvenue à St. Tropez“

Peugeot und Citroën heißen die Besucher auf dem Gemeinschaftsstand D70 in Halle 16 herzlich willkommen. Der Messestand steht ganz unter dem Motto „Bienvenue à St. Tropez“ und spielt auf die berühmte Küstenstadt an der französischen Riviera an.

 

Pressekontakt
Sabine Weber
Telefon: 02203/ 2972 1418
sabine.weber@mpsa.com

Scroll