Groupe PSA zum ersten Mal im Dow Jones Sustainability Index der New York Stock Exchange vertreten

download-pdf
download-image
download-all
Mi, 14/09/2016 - 11:45
(715 Ansichten)

• Der Investmentspezialist RobecoSAM hat die Namen der Unternehmen bekanntgegeben, die 2016 in den Dow Jones Sustainability Index (DJSI) aufgenommen werden.
• Der Index berücksichtigt zehn Prozent der nach wirtschaftlichen, ökologischen und sozialen Kriterien leistungsfähigsten Unternehmen jeder Branche.
• Die erstmalige Aufnahme der Groupe PSA in diesen Index bestätigt die Stellung des Unternehmens unter den drei führenden Konzernen der Automobilindustrie.



Nach einer ausführlichen Befragung im Frühjahr 2016 zu 21 Themenfeldern, die alle Unternehmensaktivitäten abdecken, sowie der Vorlage der entsprechenden Nachweise konnte der Konzern ein  Gesamtergebnis von 87/100 Punkten erzielen. Eine führende Stellung nimmt er bei 6 der 21 Themenfelder ein:

- „Low Carbon Strategy, Climate Strategy, Environmental Reporting, Product Stewardship”:

RobecoSAM lobt insbesondere die kluge technologische Ausrichtung des Konzerns und begrüßt seine Transparenzinitiative, vor allem gegenüber seinen Kunden, mit der Veröffentlichung der im realen Fahrbetrieb ermittelten Verbrauchswerte der Fahrzeuge der Marken Peugeot, Citroën und DS Automobiles (in Zusammenarbeit mit den Nichtregierungsorganisationen Transport & Environment (T&E) und France Nature Environment (FNE).

- „Customer Relationship Management“:

Das Ergebnis des Konzerns in diesem Bereich beruht auf seinen Verpflichtungen in Bezug auf die Kundenerwartungen: herausragende Servicequalität, Kunden können ihre Erfahrungen mit der Marke online teilen, Entwicklung eines standardisierten Ablauf hin zu einer persönlichen Beziehung zum Kunden.

- Materiality:

Die Groupe PSA konnte nachweisen, dass die Herausforderungen und Risiken in den Bereichen Risikomanagement, Sicherheit und Umwelt in das Geschäftsmodell und den Strategieplan „Push to Pass“ des Konzerns einfließen.

Jean-Baptiste de Chatillon, Direktor Finanzen der Groupe PSA: „Die Aufnahme der Groupe PSA in den Index steigert die weltweite Präsenz des Konzerns. Dies ist eine extrem positive Botschaft, die das Vertrauen der Investoren in die Fähigkeit unseres Konzerns stärkt, Chancen zu nutzen, Risiken zu begrenzen und langfristig Wertschöpfung zu erzielen. Die Umsetzung des Strategieplans ‚Push to Pass‘ wird so deutlich erleichtert.“

Die Investmentspezialisten RobecoSAM und Standard & Poor’s legen den Dow Jones Sustainability Index gemeinsam für die New York Stock Exchange fest. 2016 schloss RobecoSAM eine Partnerschaft mit Bloomberg, einem der wichtigsten Anbieter von Finanzinformationen, durch die allen Investoren und Beteiligten der Zugang zu den Ergebnissen der über 3.000 bewerteten Unternehmen ermöglicht wird.

Lesen Sie die vollständige Meldung und klicken Sie auf „Download“.

Scroll