Groupe PSA und Total verlängern ihre historische Partnerschaft

download-pdf
download-image
download-all
Di, 04/04/2017 - 08:30
(124 Views)

Total ist in den kommenden fünf Jahren der empfohlene Partner für Schmierstoffe von den Marken der Groupe PSA.



Die Groupe PSA und Total verlängern ihre historische Partnerschaft. Diese Zusammenarbeit umfasst die drei Marken Peugeot, Citroën und DS Automobiles und die folgenden vier Aspekte:

• Forschung & Entwicklung,
• Belieferung der Werke der Groupe PSA mit Schmierstoffen als Erstausrüster,
• exklusive Empfehlung durch den Kundendienst der Vertriebsnetze der Groupe PSA,  
• Motorsport-Partnerschaften mit Peugeot Sport, Citroën Racing und DS Performance.

Die Schmierstoffe von Total werden den Kunden der Groupe PSA empfohlen und über die Vertriebsnetze des Konzerns angeboten. Die Vertragswerkstätten haben dabei Zugang zu den Hochleistungs-Motorölen TOTAL QUARTZ, die speziell für die PSA Motoren entwickelt wurden und eine hohe Leistung, Zuverlässigkeit und einen niedrigen Kraftstoffverbrauch gewährleisten.

Im Rahmen dieser erneuerten Partnerschaft entwickeln die Groupe PSA und Total gemeinsame Marketingaktionen, welche die Kundenzufriedenheit beider Unternehmen steigern sollen.

Die Groupe PSA und Total treten zudem weiterhin als Technik- und Motorsportpartner von Citroën Racing in der WRC, von Peugeot Sport in den World-RX und Rallye-Raid-Meisterschaften sowie von DS Performance in der Formel E auf, nachdem bereits zahlreiche Erfolge und Weltmeistertitel in der FIA WTCC, WRC, World RX sowie bei der Rallye Dakar erzielt werden konnten.

Beide Partner teilen starke gemeinsame Werte: Teamgeist, Leistung, Know-how und Qualität, Innovation sowie Wertschätzung für den Kunden. Diese Werte unterstützen die Groupe PSA und Total beim Erreichen ihres gemeinsamen Ziels: die Entwicklung hochwertiger Produkte und Dienstleistungen, die für ein einzigartiges Kundenerlebnis sorgen.

Philippe Charleux, Direktor Schmierstoffe & Spezialprodukte bei Total Marketing Services: „Wir freuen uns außerordentlich über die Verlängerung dieser historischen Partnerschaft mit der Groupe PSA, in deren Rahmen wir 2015 bereits das 20-jährige Bestehen unserer Zusammenarbeit mit der Marke Peugeot sowie die Geburtsstunde der Marke DS Automobiles erleben konnten, und die es uns ermöglichen wird, 2018 das 50-jährige Bestehen unserer Zusammenarbeit mit der Marke Citroën zu feiern. Dies bekräftigt das intensive Engagement von Total, die Groupe PSA bei ihrem langfristigen Wachstum und ihrer internationalen Expansion zu begleiten.“

Yannick Bézard, Direktor Einkauf der Groupe PSA: „Dies ist eine historische Partnerschaft zwischen zwei Gesellschaften, die dieselben Werte in Sachen nachhaltige Entwicklung und Sicherheit teilen und die den Kunden in das Zentrum ihrer Entscheidungen stellen.“

 

Pressekontakt
Stephan Lützenkirchen
Direktor Kommunikation und externe Beziehungen
Telefon: 02203/ 2972-1410
stephan.luetzenkirchen@mpsa.com

 

Scroll